Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(Kunst – Aktion) – vorverlegt auf 12.11.!

Donnerstag, 14. November 2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr in 24105 Kiel,

ACHTUNG!

Diese Aktion wurde auf den 12. vorverlegt!!!

12. November 15 Uhr Landtag Kiel

 

Große Mahn-Kunstaktion am Kieler Landtag – 14. November 14 Uhr

Sei mit dabei am 14. November um 14 Uhr vor dem Kieler Landtag.

Geplant ist eine große Kunstaktion für eine freie Impfentscheidung.

Vor riesigen weißen Tüchern als Kulisse wollen wir weiß gekleidet

(als Symbol eines Medizinischen Einheitsmenschen) ein Mahnmal setzen:

“Keine Medizindiktatur – Impfen muss freiwillig bleiben!”

An diesem Tag wird in Berlin die nächste und letzte Lesung im Bundestag zum „Masernschutzgesetz“ stattfinden,

bevor es dann verabschiedet werden soll.

Für uns noch mal letzte Gelegenheit ein Zeichen zu setzen und unseren Protest zu zeigen.

Ort und Zeit ist extra so gewählt, dass es eine Presseaktion ist und wir eine Chance haben eine andere Meinung in den Medien zu platzieren. 

Denn obwohl seit Monaten in ganz Deutschland Menschen auf die Straße gehen, Aktionstage bestreiten, PolitikerInnen besuchen, wird der Widerstand bisher medial verschwiegen.

Aufbau ab 13:45 Uhr, Presse ist zu 14:30 Uhr eingeladen, sollte niemand kommen, gehen wir zu den Kieler Nachrichten und bringen die Fotos live vorbei 🙂

Mitgebracht werden können

•weiße Kleidung

•weiße Schminke (es geht auch sehr gut mineralische Sonnencreme)

•weiße/ rote  Kerzen

•ein Schild mit eurer Botschaft (wenn möglich schwarze oder rote Schrift auf weißem Hintergrund): „Impfen muss freiwillig bleiben“, „Elternrechte stärken“,…

Details

Datum:
14. November 2019
Zeit:
14:00 bis16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kieler Landtag
Düsternbrooker Weg 70
Kiel, 24105

« Alle Veranstaltungen