Nutzungsregeln

Nutzungsregeln

Besonderheit in der Struktur

Vergebe jedem Deiner öffentlichen Beiträge immer eine Kategorie. Wähle mindestens eine von  Information ,  Frage  oder  Erfahrung . Bei fehlender Kategorie sind die Moderatoren berechtigt, Deine Beiträge einer Kategorie zuzuordnen. Weitere #Hashtags sind möglich. In den Gruppen sind keine Kategorien notwendig.

Teilen von Links

Wenn Du einen interessanten Link posten möchtest, so schreibe immer dazu, warum dieser Link gerade wichtig ist. Füge Deine persönliche Meinung hinzu oder beschreibe kurz, worum es dabei geht. Beiträge, die nur kommentarlose Webadressen enthalten, werden gelöscht.

Für ein friedliches Miteinander

1. Sei freundlich – das Thema Impfen bietet eine Menge Zündstoff, aber Streitgespräche bringen die Aufklärung nicht voran. Wirke entspannt und deeskalierend.

2. Sei sachlich – teile Deine Meinung, akzeptiere auch die, der anderen. Lies Deine Beiträge immer ein zweites Mal vor dem Posten.

3. Sei wissenschaftlich – wenn Du eine  Information  postest, so gebe stets eine Quelle an. Prüfe sie vorher auf ihre Zuverlässigkeit.

4. Kein Off-Topic in “Öffentlichen” Beiträgen. Diese Beiträge sind für alle (eingeloggten) Nutzer sichtbar und sollten ausschließlich das Thema Impfen behandeln. Für Off-Topic bitte dafür vorgesehene Gruppen benutzen oder eine neue Gruppe gründen.

5. Sei Dir bewusst, dass trotz der recht sicheren Umgebung keine 100% Sicherheit garantiert werden kann. Es könnten Menschen sein, die beabsichtigen, dem Netzwerk oder Dir zu schaden. Vermeide daher, sensible Informationen über Dich oder die Thematik zu posten. Beiträge, die sensible Informationen enthalten, können von Moderatoren gelöscht werden.

6. Beachte das Urheberrecht und lade nur Bilder hoch, die Du auch selbst gemacht hast. Beiträge mit Screenshots (Bildschirmfotos) aus anderen Webseiten oder sozialen Netzwerken sind nicht erwünscht und nicht erlaubt.

Was wir für die Sicherheit tun können

– Melde Beiträge und Mitglieder, die verdächtig erscheinen

– die Admins von »Impfdiskurs« werden verdächtige Beiträge/Personen sperren, den Sachverhalt klären und ggf. sie entfernen.